Im Jahr 2014 kam es zu einer personellen Erweiterung der Kanzlei Rudolph Rechtsanwälte. Mit Rechtsanwältin Sabine Gröne gelang es erneut, eine hochqualifizierte Juristin, die zuvor als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Würzburg gearbeitet hatte, anzuwerben.

Dadurch etabliert sich die Kanzlei Rudolph Rechtsanwälte als eine der ersten Kanzleien in Nürnberg mit vier ausschließlich auf das Strafrecht spezialisierten Anwälten. Diese Entwicklung war Anlass, unsere Internetseiten neu zu überarbeiten.

Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Homepage begrüßen zu dürfen.

Die bereits seit dem Jahr 2003 existierende Domain www.tobiasrudolph.de, unter welcher der Internetauftritt von Rechtsanwalt Dr. Tobias Rudolph in den Jahren seit 2003 bis 2011 als Einzelanwalt vorgestellt wurde, hat in Zukunft keine eigenständige Bedeutung mehr. Die Texte, die dort zu finden waren, sind, soweit sie noch aktuell oder in sonstiger Weise von Bedeutung sind, auf der vorliegenden Seite integriert.

Sämtliche Themen rund um das Strafrecht, das Steuerstrafrecht und das Wirtschaftsstrafrecht werden in Zukunft zentral unter www.rudolph-recht.de behandelt werden. Wir werden uns darum bemühen, die Seiten ständig zu erweitern und aktuell zu halten.

Neu hinzugekommen ist die Rubrik „FAQ“ (Frequently Asked Questions). Hier werden die wichtigsten Fragen zum Strafverfahren beantwortet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Themen von generellem Interesse, die von den tagesaktuellen rechtlichen und politischen Entwicklungen unabhängig sind.

Artikel zu den Entwicklungen im Internetrecht (insbesondere zu Abmahnungen im Urheberrecht bei Filesharing) werden weiterhin auf der speziell zu diesem Themengebiet eingerichteten Internetseite www.internetrecht-nuernberg.de zu finden sein.

Gesonderte Internetseiten gibt es auch für die Tätigkeit von Dr. Tobias Rudolph als externer Vertrauensanwalt zur Korruptionsprävention in Unternehmen. Die hierfür bestehende Homepage www.ombudsmann-strafrecht.de wird weiter gepflegt werden.

In diesem Zusammenhang steht auch das in Zusammenarbeit mit Trainerin und Coach Natalie Golob entwickelte Seminar „Vorteil Compliance! – Unbestechlich erfolgreich in kritischen Verhandlungen“. Die Zielsetzung und die Themen dieses Seminars werden auf der gesonderten Seite www.compliance-seminar.de vorgestellt.